/  Calliope kennen   /  Calliope 2 – Tasten A und B

Calliope 2 – Tasten A und B

Worum geht’s?

Mit den Tasten A und B kannst auf dem Calliope direkt Befehle geben. Der Microcomputer gehorcht dir danach auf Knopfdruck. Natürlich musst du vorher im Calliope-Editor festlegen, was beim Drücken der Tasten genau geschehen soll. Wie wäre es damit: bei Taste A leuchtet die RGB-LED grün, bei Taste B rot und wenn du beide gleichzeitig drückst blau.

Material

  • Calliope-Set (Calliope, Batterie, Krokodilklemmen) 
  • Computer, um das Calliope zu programmieren
  • Eine Anleitung zur Verwendung des Calliopes kannst du hier herunterladen: Für Mac oder Windows

Diese Programmierbausteine kannst du dafür verwenden.

.

Weitertüfteln

  • Es gibt zwei Möglichkeiten, wie die Tasten A und B angesteuert werden können. Für die etwas anspruchsvollere Lösung brauchst du einen Befehl aus der Kategorie . Findest du diese Möglichkeit heraus?
  • Versuche das Calliope so zu programmieren, dass die LED nach ein paar Sekunden automatisch die Farbe wechselt.

.

Tipps und Tricks

Knopf A verknüpfen

Mit dem Block «wenn Knopf A gedrückt» kannst du ein Ereignis an den Knopf A knüpfen. In diesem Beispiel leuchtet die LED rot.

Mit dem Logik-Baustein: Wenn…dann

Eine zweite Lösungsmöglichkeit ist der Block «wenn dann» in Verbindung mit dem Grundlagenblock «dauerhaft».

Hinweise für Lehrpersonen

Der gesamte Content von MakerStars.org ist creative commons lizenziert.

.

Didaktische Hintergrundinformationen zu dieser Challenge können Sie einsehen und downloaden, wenn Sie sich hier kostenlos anmelden.