/  Entwickeln   /  Die vollautomatisierte Brücke

Die vollautomatisierte Brücke

Worum geht’s?

Brücken sind manchmal Hindernisse für die Schiffe, die den Fluss befahren müssen. Erfinde eine Brücke, die automatisch den Weg freigibt, wenn sich ein Schiff nähert. Ein Alarmsignal soll die Brückenbenutzer vorher früh genug warnen.

Material

  • Calliope mini und Computer zum Programmieren
  • Anleitung Calliope mini für Mac oder PC 
  • Batteriepack für Calliope
  • Karton, Holz, Styropor etc.
  • Leim oder Klebepistole
  • Schnur
  • Schere
  • LEDs
  • DC-Motor oder Servo
  • Kabel

Diese Programmierbausteine kannst du für die vollautomatisierte Brücke gut gebrauchen.

Weitertüfteln

  • Wenn du einen Ultraschallsensor hast, kannst du ihn anschliessen und als Abstandsmesser benutzen.
  • Wenn du keinen Abstandsmesser hast… kannst du einen anderen Sensor verwenden, um die Brücke anzusteuern? Tipp: Die meisten Schiffe haben ein lautes Horn.
  • Warne die Brückenbenutzer rechtzeitig, bevor sich die Brücke bewegt.

Tipps und Tricks

Servo-Motor anschliessen und programmieren

In dieser Basis-Challenge kannst du nachschauen, wie man Servomotoren an das Calliope Mini anschliesst.

Vor- und Rückwärtslauf programmieren

In der Challenge «Digital gesteuerte Kugelbahn» findest du bei Tipps und Tricks ein Programm für den Vor- und Rückwärtslauf.

Hinweise für Lehrpersonen

Der gesamte Content von MakerStars.org ist creative commons lizenziert.

.

Didaktische Hintergrundinformationen zu dieser Challenge können Sie einsehen und downloaden, wenn Sie sich hier kostenlos anmelden.