/  Entwickeln   /  Dein eigenes Keyboard

Dein eigenes Keyboard

Entwickeln  Erfinden    Fortgeschrittene 45 Min. +

Worum geht’s?

Mit dem «Calliope Mini» kannst du auch Musik machen. Baue dir dein eigenes Keyboard und komponiere deine eigenen Songs – oder baue deine Lieblingssongs nach.  

Material

  • Calliope-Set (Calliope, Batterie, Krokodilklemmen) 
  • Alufolie, Kupferklebeband oder Käbelchen
  • Papier und Karton
  • Eine Anleitung zur Verwendung des Calliopes kannst du hier herunterladen: Für Mac oder Windows

Weitertüfteln

  • Suche im Internet nach Liedern mit vier Tönen. Versuche die Töne zu programmieren und spiele die Lieder nach.  
  • Baue ein grösseres Keyboard, sodass mehr als vier Töne abgespielt werden können. Dazu brauchst du aber mehr als ein Calliope Mini. 
  • Programmiere das Calliope so, dass das Keyboard ausser den Tönen vielleicht Farbsignale abgibt oder Zeichen auf dem LED-Display zeigt oder eine Kombination davon. 

Tipps und Tricks

Diese Programmierbausteine kannst du verwenden.

So kann dein Keyboard nachher aussehen.

Das Foto zeigt ein Keyboard, das mit der Vorlage hergestellt wurde. Unter den Tasten befindet sich ein Stück Kupferklebeband, das den Stromkreis schliesst. Du kannst aber auch Alufolie dazu verwenden. 

Dieses Erklärvideo hilft dir weiter.

Was machst du mit dem Ergebnis?

Suche dir jemanden und spiele dieser Person den Anfang eines Liedes mit deinem Keyboard vor. Findet sie das Lied heraus?

Hinweise für Lehrpersonen

Der gesamte Content von MakerStars.org ist creative commons lizenziert.

.

Didaktische Hintergrundinformationen zu dieser Challenge können Sie einsehen und downloaden, wenn Sie sich hier kostenlos anmelden.