/  Erfinden   /  Photo-Fashion-Shooting

Photo-Fashion-Shooting

Gestalten  Erfinden    Einstieger – Fortgeschrittene 60 Min. +

Du stattest Models deiner Wahl mit selbst gewählten Stoffen aus und bringst sie damit auf den Laufsteg. Du arbeitest mit Papier, Karton, Stoffen und einer Kamera. Deine eigene Modeschau hältst du fotografisch fest und machst daraus eine kleine Story.

Material

  • Zeitschriften oder Internetquellen mit Modebildern
  • Smartphone/Fotokamera
  • Farbdrucker (ev. Fotodrucker)
  • Papier zum Ausdrucken
  • Karton
  • Schere oder Japanmesse/Cutter
  • Leim
  • Stoffe, die dir gefallen. Du brauchst sie nur zum Fotografieren, nicht zum Schneiden!

Weitertüfteln

  • Wähle einen passenden Hintergrund und eine gute Beleuchtung und mach nun ein Modeshooting von deinen Models.
  • Schreibe eine witzige Story, in der du die Besonderheiten deiner Kollektion hervorhebst.
  • Sei Modejournalistin oder -journalist und kommentiere deine Show. Nimm sie mit Video auf.
  • Du kann auch mit Fotos von Schauspieler*innen, Sportler*innen – oder von dir selbst arbeiten und so dich zum Modestar machen.

.

Tipps und Tricks

Inspiration

Hier wird gezeigt, wie das Einkleiden mit verschiedenen Stoffen und Looks funktioniert.

Was machst du mit dem Ergebnis?

Mach aus deinen Modefotos ein Prospekt oder einen kleinen Katalog – entweder auf Papier oder am Computer mit einer E-Book- oder Bildbearbeitungssoftware.

Hinweise für Lehrpersonen

Der gesamte Content von MakerStars.org ist creative commons lizenziert.

.

Didaktische Hintergrundinformationen zu dieser Challenge können Sie einsehen und downloaden, wenn Sie sich hier kostenlos anmelden.