/  Calliope kennen   /  Calliope 4 – Pins verwenden

Calliope 4 – Pins verwenden

Worum geht’s?

Welche Materialien leiten eigentlich den elektrischen Strom? Auch diese Frage kannst du mit Hilfe des Calliope Mini beantworten. Schliesse zwei Kabel an das Calliope Mini an und programmiere es so, dass es einen Ton erzeugt, sobald ein leitfähiges Material zwischen den beiden Kabeln eingebaut wird.

Material

  • Calliope-Set (Calliope, Batterie)
  • Zwei Kabel mit Krokodilklemmen
  • Verschiedene Materialien wie Bleistift, Kunststoff, Holz etc.
  • Computer, um das Calliope zu programmieren
  • Eine Anleitung zur Verwendung des Calliopes kannst du hier herunterladen: Für Mac oder Windows

Mit diesen Programmbausteinen kannst du arbeiten.

.

Weitertüfteln

  • Mit den Pins am Calliope kannst du ganz viele Sachen machen. Baue einen Schalter in den Stromkreis ein. Schliesse ein LED-Licht an.
  • Verwende nicht nur einen Pin, sondern mehrere und programmiere sie so, dass unterschiedliche Dinge passieren, wenn die Pins gedrückt werden.

.

Tipps und Tricks

Kabel an das Calliope anschliessen

Der Stromkreis wird geschlossen, indem ein Kabel am Minuspol angeklemmt wird und das andere Kabel an einem Pin.

Pin gedrückt

Das Calliope spielt nur dann einen Ton ab, wenn es auch ein Signal erhält, d.h. der Stromkreis geschlossen ist. In der Sprache des Calliopes heisst das, dass der “Pin gedrückt” ist.

Pin gedrückt (Variante)

Eine zweite Lösungsmöglichkeit ist der Block «wenn dann» in Verbindung mit «dauerhaft».

Spiele Note

Mit dem Block «spiele Note … für …» kannst du Töne über den Lautsprecher auf dem Calliope abspielen:

Hinweise für Lehrpersonen

Der gesamte Content von MakerStars.org ist creative commons lizenziert.

.

Didaktische Hintergrundinformationen zu dieser Challenge können Sie einsehen und downloaden, wenn Sie sich hier kostenlos anmelden.